Steampunk Kostüm

Sie befinden sich hier: Kostüme » Faschingskostüme » Steampunk Kostüm

Das Steampunk Kostüm stellt ein Lebensgefühl voller Abenteuer, mit einem Schuss Romantik aus längst vergangenen Zeiten optisch dar, in Form von dampf- und zahnradgetriebener Mechanik verflochten, mit einem viktorianischem Kleidungsstil in Form von Hüten, Corsagen und anderen Utensilien, die erst später aufkamen wie z.B. Fliegerbrillen – all dies hineinkatapultiert in die Kulisse der Moderne. Das sind die Kleidungsstile der Steampunks. Der Steampunk ist somit ein Blick auf die Zukunft, so wie man sich diese damals vorgestellt haben könnte.

Jetzt alle Kostümangebote ansehen bei …

Was zeichnet ein Steampunk Kostüm aus und woher kommt diese Stilrichtung?

Steampunk-Kostüm-Kleid-Damen-Frauen-Erwachsene

Retro-Futurismus entsprungen aus Fantasy und Science Fiction: Im Steampunk werden Dampfmaschinen anstelle von Geräten mit elektrischem Strom (als alternative Technikentwicklung) vorausgesetzt.

Die Steampunk-Szene hat ihre Wurzeln sowohl in der Literatur (geprägt von großen Romanen von Jules Verne wie „20000 Meilen unter dem Meer“ oder „Die Zeitmaschine“ von Orson Wells, deren Vorbild gegen Ende des 19. Jahrhunderts anzusiedeln ist), als auch in Comic und Film. Allerdings tauchte diese Szene erst in der Öffentlichkeit in ihrer Gewandung erstmals um 2012 herum auf – in Deutschland und Österreich – als Subkultur der Gothic-Szene.

Steampunk-Kostüm-Herren-Männer-Erwachsene-braun

Sinn und Zweck ist es, moderne Technik und die Mode der viktorianischen Zeit, zu Erscheinungsbild zu verschmelzen. Deshalb ist do-it-yourself-basteln unter Steampunks sehr beliebt – zumindest für jene, die handwerkliches Geschick, neben ihrer Kreativität aufweisen. So werden dann Alltagsgegenstände – meist elektronische Geräte – umfunktioniert oder mit kunstvollen Elementen aus Kupfer, Bronze oder anderen Metallen in Holzverkleidungen verändert und erweitert.

Wer nicht das nötige Geschick sein Eigen nennt kann natürlich auch einfach ein wunderschönes Steampunk Kostüm kaufen.

Wer neugierig ist, wie das tatsächlich aussehen könnte, dem ist das charmant-kreative Electro-Swing Musikvideo von der französischen Band Caravan Palace „Suzy“ sehr ans Herz zu legen. Darin sieht man sowohl ein Grammophon, ein Videospiel auf einem Fernseher wo es noch gar keine solchen Spiele gegeben hat, als auch einen futuristischen Roboter.

Wo trägt man ein Steampunk Kostüm?

Wer nicht nur Lust am Verkleiden, sondern vielleicht auf einen individuellen Lebensstil hat, welcher aufzeigt, dass man gerne in Fantasiewelten eintaucht, der macht dies in der Steampunk-Szene mit diesen Outfits erkennbar, mit denen sich die Leute auch in der Fantasy-, Comic-, Cyberpunk-, Cosplay- oder Gothic-Szene blicken lassen.

In erster Linie wird das Steampunk Kostüm daher auf öffentlichen Veranstaltungen, den sogenannten „Conventions“ ausgeführt aber auch auf privaten Treffen.

Welche Steampunk Accessoires werden gerne getragen?

Steampunk-Accessoires-Gehstock-Herren-Gentlemen

Uhrwerke, Zahnräder, Federn, Schlüssel, Pilotenbrillen, Pfeifen – all diese können in Form von Accessoires in das Steampunk-Outfit integriert werden. In Sachen Schmuck und Accessoires, steht allerdings die Taschenuhr – neben den Goggles (= Korb-/Schutzbrille) – an vorderster Stelle.

Des Weiteren gibt es viele bei den androidhaften „Uhrwerksmenschen“ diverse kreative Bastelideen auf DIY-Basis, wo unter anderem bereits-bestehende Schmuckstücke mit schicken Steampunk-Elementen (wie unter anderem Zahnräder) verziert bzw. kombiniert werden.

Ebenso werden auch gerne technisch-futuristisch wirkende „Prothesen“ an Händen, Armen oder Beinen getragen – bis hin zu großen, komplexen Maschinerien, die beispielsweise auf den Rücken geschnallt werden. Deshalb ist der Protagonist einer Steampunk-Geschichte auch zumeist ein exzentrischer Wissenschaftler, der Gegenstände selbstständig repariert oder umfunktioniert.

Das typische Aussehen und die unterschiedlichen Varianten der Kostüme im Überblick:

Das Steampunk Kostüm für Damen

Steampunk-Kostüm-Kleid-Damen-Frauen-Erwachsene-Blau

Ein Steampunk Kostüm für Damen ist von mehreren Richtungen geprägt. Neben den Überschneidungen zur Punk-Szene (karrierte oder gestreifte Stoffe, „UsedLook“, gefärbte Haare,…) und Gothic-Szene der Neo-Victorianischen in dem der „New Romantic“ Style eingeflochten wird, findet man auch den Lolita-Look, als auch Elemente aus Burlesque Outfits wieder.

Die Farben belaufen sich hierbei auf schwarz, dunkles Anthrazit oder (Dunkel-)Braun. Sowohl die mädchenhafte Lolita-Mode, als auch Corsagen, Unterbrust Korsetts und Reifröcke sind hier wiederzufinden. Allerdings werden diese oft wesentlich lockerer gehandhabt, als möglichst historisch authentisch zu sein. Darunter sind Strumpfhosen jeglicher Art zu finden – sowohl Spitzenstrümpfe als auch gestreifte (meist zweifarbig).

Der Freigeist dieser Subkultur ermöglicht es, auch Damen einen Zylinder oder andere Kopfbedeckungen zu tragen, die mit Uhrwerks-Zahnrädern und Goggles (wie für Piloten des anbrechenden 20. Jahrhunderts) versehen sind.

Das Steampunk Kostüm für Herren

Steampunk-Kostüm-Herren-Männer-Erwachsene-braun-schwarz

Bei Herren findet man für das Steampunk Kostüm neben eleganten Anzügen, Smokings oder Fräcken mit Zylindern, Melonen oder ähnlichen Kopfbedeckungen der damaligen Zeit (wie bei Sherlock Holmes) wie einer Schiebermütze oder sogar einen Tropenhelm.

Ebenso sind militärisch-wirkende Uniformen und Pilotenkleidung angesagt oder auch ein lässiges Modeensemble, wie beispielsweise ein Hemd mit hervorstechenden Hosenträgern oder Knickerbockerhosen. All dies wird kombiniert mit Taschenuhren, Monokeln, Manschettenknöpfen, Krawatten, Fliegen, eleganten Halstüchern oder Schals wie sie im 19. Jahrhundert üblich waren.

Gibt es auch Steampunk Kostüme für Kinder?

Ja, auch den Jüngsten, ist es möglich, solch Verkleidungsmöglichkeiten zu bieten. Doch Achtung, gerade bei Kindern, die von ihrer Haut her sensibel auf einzelne Materialien reagieren, sollten die Eltern vor dem Kauf besonders auf die Kostümwahl achten, da es bei Verkäufern nicht unüblich ist, dass deren Warenangebot zumeist aus 100% Polyester bestehen.

Welche Steampunk Schuhe passen zum Outfit?

Bei den Damen werden Stiefel aus der Zeit der Renaissance ebenso gern getragen, wie flache Schuhe, Stiefel und Plateaustiefel – gerne auch verziert mit Schnallen, zumeist aus Kunstleder. Hierbei wird das Schuhwerk der Gothic-Szene als Vorbild genommen oder und fließt als Inspiration mit ein. Farblich bewegt man sich hier im schwarzen und braunen Spektrum.

Die Herren haben eine Auswahl an Stulpenstiefel (meist aus Wildleder angefertigt) Wikingerstiefel, Bundschuhen, Schnallenschuhen und Stiefel mit Lederschnürung. Diese sind ebenso klassisch in den Tönen Braun und Schwarz zu finden.

Die richtigen Schuhe machen das Steampunk Kostüm eigentlich erst perfekt.

Wie sehen Steampunk Frisuren und Make-up aus?

Frisuren bei den Damen sind vielfältig. Erlaubt ist was gefällt. Während die einen ihr Haar lieber hochgesteckt tragen, toupieren sie andere auf, wohingegen dritte sie wieder glatt und offen und wild lassen.

Ein Steampunk Kostüm ist allerdings nicht vollständig, wenn man sich nicht passend dazu geschminkt hat. Der Steampunk lebt von seiner viktorianischen Inspiration. Deshalb sollte auch Make-up dieser Zeitepoche angepasst sein. Das aufgetragene Make-up ist bei den Damen sowohl dezent, als auch fallweise auffällig – aber dennoch stil- und geschmackvoll.

Beim Steampunk werden Erdtöne bevorzugt, somit alle Brauntöne angefangen von Beige bis Dunkelbraun aber auch Schwarz, Dunkelgrau und Weiß. Eine weitere, äußerst beliebte Farbe ist Gold, da Zahnräder, Schlüssel oder andere Stilmittel mit dieser Farbe miteinfließen, um den Gesamteindruck zu komplettieren.

Was es zu beachten gilt:
*) Gesicht und Hals mit passender Schminke aufhellen
*) Für die Wangen ein Rouge – am besten in Erdtönen
*) dezenter Lippenstift in hellen Brauntönen
*) die Augen mit Mascara, Lidschatten und Concealer dezent schminken

Schminken sich im Steampunk auch Männer? Aber ja. Bei Männern ist das Make-up (wenn erwünscht) fallweise etwas auffälliger und bedarf ebenso künstlerischer Kreativität wenn auch im Gesicht die Zahnradoptik mit einfließen soll.

Gut zu wissen:

Die Do-it-yourself-Mentalität ist im Steampunk stark ausgeprägt. Das bedeutet: Kommerzialisierung ist in der Regel nicht erwünscht. Deshalb sind die meisten Steampunk Kostüme, Objekte, Schmuckstücke und Basteleien auch wahrhaft einzigartig.

Inzwischen gibt es bereits neben Onlineshops auch Fachgeschäfte, die sich auf den Verkauf von Steampunk-Waren spezialisiert haben, jedoch kann hier nicht von einer starken Kommerzialisierung gesprochen werden. Das liegt auch dem Steampunk fern. Deshalb ist es immer ratsam – um hier nicht auf Trittbrettfahrer hereinzufallen, dass man die Basics in Sachen Kostümierung zwar sehr wohl käuflich erwerben kann, aber man diese dann eigenständig künstlerisch weiterbearbeitet, um sie so liebevoll zu einem Unikat werden zu lassen.